Unser Gemeinde-Blog

Erntezeit - Dankezeit der Robert-Schöttle-Kinder in der Siegenbergkirche

Etliche Kinder mit ihren Familien, Opas und Omas und viele Gemeindeglieder folgten am Sonntag der Einladung zum Erntedankfest, um mit den ErzieherInnen und Pfarrerin Frau Reich-Schmidt in der Siegenbergkirche zu feiern.

Schon Wochen vorher sammelten die Kinder viele verschiedene Lebensmittel auf dem Gabentisch in der Kita. Diese fanden sich dann alle wieder vor dem schön geschmückten Altar: Verschiedene Nudelsorten, Mehl, Dosenwurst, Päckchensuppen, Äpfel, Birnen und vieles mehr… Es ist für uns Menschen keine Selbstverständlichkeit aus solch einer Fülle von Nahrungsmitteln zu schöpfen. Daher gilt es jetzt mehr denn je unsere Natur zu schützen, den Umgang mit Lebensmitteln bewusster zu leben und zu schätzen! Die Wichtigkeit dieser Anliegen, unterstrichen die Gebete, die Predigt und die vielen Dankes- und Erntelieder im Gottesdienst. Auch an andere zu denken, denen es nicht so gut geht, ist uns ein wichtiges Anliegen! Daher freuen wir uns sehr darüber, dass alle diese Köstlichkeiten an das SOS-Kinderdorf nach Oberberken übergeben werden!

Ein dickes Lob ergeht an unsere Kinder, die den Gottesdienst sehr aufmerksam verfolgten und wirklich toll mitgesungen haben! Es war ein sehr schöner Gottesdienst!!

Wir alle wünschen noch unserer Mesnerin, Jasmin Bührer, alles Liebe und Gute, sowie Gottes Kraft und Segen auf ihrem weiterem Lebensweg, mit all den kommenden Aufgaben, da sie beim Gottesdienst aus dem Dienst verabschiedet wurde!

Seite teilen