Unser Gemeinde-Blog

Wo steckt denn der Sack vom Nikolaus?

Und das ausgerechnet am 6. Dezember, dem Nikolaustag!! Auweh… Wer hat den gemopst?

Nur kurz musste der Nikolaus mal Pippi und bis er sich umdrehte, war sein prall gefüllter Nikolaussack verschwunden. Er war doch auf dem Weg zu den Kindern der Robert-Schöttle-Kita und die waren aber auch nicht in ihrer Kita vorzufinden. Merkwürdig! Also suchte er die Gegend nach Kindern und Sack ab. Mit lautem Gebimmel zog er um die Häuser und fand tatsächlich auf dem Sportplatz die Kinder und ihre Erzieher/innen. Der Nikolaus erzählte den Kindern vom verschwundenen Sack und da stellte sich heraus, dass unsere Erzieherin Aline ihn auf dem Weg gefunden und ihn mit zu den Kindern mitgenommen hatte, weil sie dachte, der Nikolaus hätte ihn unterwegs vergessen!! Ja, zum Glück war der Sack wieder da, sodass der Nikolaus an jedes Kind eine Socke, gefüllt mit Leckereien, austeilen konnte! Die Kinder waren glücklich und bedankten sich mit einigen Nikolaus-Lieblingsliedern.

Danke, lieber Nikolaus, und besuch uns nächstes Jahr wieder, aber bitte den Sack nicht vergessen!!!!

Seite teilen