Unser Gemeinde-Blog - Gemeindeleben

Gottes Liebe befreit! - Neue Gebetsstation im Paul-Schneider-Haus

Im Paul-Schneider-Haus wird immer wieder eine Gebetsstation mit neuen Themen gestaltet um uns auf diese Weise in´s Nachdenken zu bringen. Seit Kurzem lädt diese Station mit dem Thema „Gottes Liebe befreit!“ zum Verweilen ein.

Gottes Liebe befreit!

Die aktuelle Gebetsstation im Paul-Schneider-Haus

Wo Gottes Liebe wie ein helles Licht in unserer Mitte Raum gewinnt, da können wir unsere Hände öffnen. Hände die krallen, die zur Faust geballt sind oder auf andere herablassend zeigen.

Um diesen Gedanken nachzugehen lädt seit März die Gebetsstation im Paul-Schneider-Haus ein. Gerne dürfen sie zu dieser Station in`s PSH kommen, innehalten und sich von Gottes Liebe bewegen lassen.

Stimmen wir mit ein und bitten Gott im Gebet:

Mach mich zum Werkzeug deines Friedens,
dass ich Liebe übe, wo man sich hasst,
dass ich verzeihe, wo man sich beleidigt,
dass ich verbinde, da wo Streit ist.

Schlagwörter des Beitrags

Glaube   Gebet   Impuls   Paul-Schneider-Haus  

Seite teilen