Young Move

Young Move, entstanden aus einem Alpha-Kurs für Jugendliche im Jahr 2002 und jetzt eine Gruppe des CVJM Reichenbach, ist es ein Anliegen Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen lebendigen Glauben an Jesus Christus zu vermitteln. In den monatlichen „YoMo-Live“-Gottesdiensten gibt es neben aktuellen und spannenden Predigtthemen auch moderne Lobpreis-Musik auf deutsch und englisch, die von örtlichen Bands oder Bands aus der Region begleitet wird. Kreative Elemente wie Videoclips zum Thema oder Anspiele können ebenfalls Teil der Gottesdienste sein. Während den Gottesdiensten gibt es in einer ruhigen Ecke die Möglichkeit zum Gespräch und Gebet.

Nach jedem YoMo live gibt es ein Bistro, dass meistens in Zusammenarbeit mit anderen CVJM-Gruppen vorbereitet wird. Bei Snacks und Getränken ist dann Zeit um Freunde zu treffen, sich auszutauschen oder neue Leute kennen zu lernen.

YoMo live - der Gottesdienst für junge Leute - Immer am 2. Sonntag im Monat von 18.00 - 20.00 Uhr im PSH

Enge Kontakte in die Region

Neben den Gottesdiensten ist es uns auch wichtig, Kontakte in andere Gemeinden zu knüpfen und zu pflegen. Deshalb besuchen YoMo’ler das Jahr über verschiedene Veranstaltungen, Gottesdienste anderer Gemeinden und Camps wie z.B. das NetworkXXL des EJW, um Christen aus der ganzen Region kennen zu lernen.

Nicht nur ein Gottesdienst

Die Gemeinschaft untereinander ist ebenfalls ein großes Anliegen von Young Move. Über das Jahr verteilt veranstalten wir gemeinsame Aktionen wie Besuche im Kletterwald oder gemeinsames Grillen, oder fahren auch einfach mal mit einigen YoMo’lern in den Europapark oder zum Feiern in eine Disco. Auch auf Skiausfahrten, Freizeiten oder anderen Aktionen des CVJM und der Kirchengemeinde werden vermehrt YoMo‘ler gesichtet.

Da Musik und Lobpreis ein wichtiger Teil von YoMo ist und es in unserem Umfeld viele Musiker gibt, ist uns auch die Förderung von jungen Talenten ein großes Anliegen. Sei es in den Gottesdiensten oder als Band auf diversen Camps – es gibt viele Möglichkeiten, sich musikalisch einzubringen.

Seite teilen