Kontakt zu unseren Pfarrämtern

Die beiden Pfarrstellen in unserer Kirchengemeinde sind aktuell wegen einer Vakatur nicht voll besetzt. Außerhalb dieser besonderen Zeit arbeiten unseren beiden Pfarrer jedoch abgestimmt und eng zusammen und kümmern sich um unterschiedliche Bereiche in der Gesamtgemeinde. Darüber hinaus sind sie jeweils für den Seelsorgebezirk zuständig, der im Umfeld ihres Pfarramtes liegt. Sie werden durch unser Gemeindebüro bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben unterstützt.

Geschäftsführendes Pfarramt Mauritius

Das geschäftsführende Pfarramt ist aktuell nicht besetzt. Während der Vakatur übernimmt Pfarrerin Eva Reich-Schmidt stellvertretend diese Aufgabe.

Eva Reich-Schmidt (Pfarrerin Siegenberg)

Pfarrerin Eva Reich-Schmidt

Mitten im Alltag, in dem, was uns Sorge macht, was uns bedrängt, aber auch in dem, was uns fröhlich und glücklich macht, können wir uns wenden an den, der uns erschaffen hat, der uns wollte und will und uns von ganzem Herzen liebt. Die befreiende und aufrichtende Botschaft von Jesus von Nazareth, ist das Zentrum unseres Glaubens. Für mich sind Gottes Wort und seine Gegenwart eine Quelle der Kraft und der Ermutigung, die ich zum Leben brauche.

Zu meiner Person: Ich heiße Eva Miriam Reich-Schmidt, bin aufgewachsen in Großerlach, einem kleinen Örtchen im Mainhardter Wald, und in Brackenheim im Zabergäu. Nach dem Abitur sammelte ich Erfahrungen während eines Diakonischen Jahres in der Außenwohngruppe eines Kinderheimes in Heilbronn. Danach studierte ich Evangelische Theologie in Hamburg und Tübingen. Mein Vikariat absolvierte ich in Remmingsheim bei Rottenburg am Neckar. Danach war ich Pfarrerin zur Anstellung in Esslingen St. Bernhardt-Wäldenbronn, später Pfarrerin in Denkendorf. Und nun in Reichenbach auf dem Siegenberg. Ich bin verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Als Pfarrerin möchte ich durch meine Arbeit dazu beitragen, dass wir gemeinsam aus dieser Quelle schöpfen können. Ich möchte die Worte und Erzählungen der Bibel „öffnen“ helfen, dass sie hineinsprechen in unseren Alltag, uns ermutigen und uns den Weg weisen zur Liebe und zum Mitgefühl uns selbst und anderen gegenüber.

Auch das Gebet, sei es allein, sei es zusammen mit anderen, ist mir sehr wichtig. Ich habe in meinem Leben immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Gott uns hört und uns Hilfe zu kommen lässt. Ich bin fasziniert von diesem Gott, dessen Kraft in den Schwachen mächtig ist, der also unser Denken und unsere Vorstellungen von Stärke und Macht geradezu umkrempelt.

Unterwegs sein als Gemeinde im alltäglichen Leben mit seinen Höhen und Tiefen, seinen Sorgen und Freuden, das möchte ich mit Ihnen. Nicht mit vorgefertigten Antworten, denn die gibt es im Leben nicht, sondern im Vertrauen auf den Gott, der uns gemacht hat, der uns kennt und der mit uns und durch uns diese Welt mit Liebe und Frieden erfüllen will.

Ich freue mich, wenn Sie auf mich zukommen, wenn Sie mich ansprechen oder uns im Pfarrhaus auf dem Siegenberg aufsuchen und mir erzählen von dem, was Sie bewegt.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Pfarrerin Eva Reich-Schmidt

Eva Reich-Schmidt
Pfarrerin (Siegenberg)
Im Massau 6
73262 Reichenbach an der Fils
07153 9288775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seite teilen